Unser Qualitätskontrolle

Unser Qualitätskontrolle

Kontrollierte Herstellung

Die CAFPAS hat bereits Ende der 90er Jahre begonnen, ihre Qualitätskontrolle durch die sogenannte „Production Fruitière Intégrée en pommes“-Maßnahme zu sichern. Diese wurde bald von den Maßnahmen EUREPGAP und ISO 9002 abgelöst. Seitdem haben sich diese Qualitätskontrollmaßnahmen stetig weiterentwickelt.

Today :
Heute wird unsere gesamte Echalionherstellung durch GLOBALCAP kontrolliert, während die Packstation in Mirebeau durch das Zertifikat ISO 9001/2008 ausgezeichnet ist. Zusätzlich unterliegen die Echalions von CAFPAS der partnerschaftlichen Kontrolle des Regionalinstituts für Lebensmittelqualitätssicherung in Poitou-Charentes (l’Institut Régional de la Qualité Agroalimentaire de Poitou-Charentes) und führen daher die regionale Auszeichnung „Signé Poitou-Charentes“.

http://www.irqua.com

Die Herstellungskontrolle für Äpfel unterliegt der GLOBALGAP und QPF-Zertifizierungskriterien (Qualitätscharta der französischen Apfelanbauer, ehemalig „Production Fruitière Intégrée“).

CAFPAS

36, rue Albert Pottier

49650 Allonnes

France

Tel. +33 2 41 52 00 28